Kategorie | Allgemein RSS für diesen Bereich

Umfrage: Beratung und Fachinformationen in Zukunft

Der SAV und AGRIDEA möchten in Zukunft die Beratung, die Erstellung von Informationsmaterialien und den Wissensaustausch im Bereich Alpwirtschaft besser an die Bedürfnisse der Nutzer anpassen und koordinieren. Dafür müssen wir von Ihnen wissen, zu welchen Themen und in welcher Form Sie in Zukunft Informationen  wünschen (Form: z.B. digital, Merkblätter, Kurse). Wir danken Ihnen, wenn Sie sich […]

Inserat_kl

Jagdgesetz: Ohne bessere Regulierung wird die Alpwirtschaft verschwinden

Die Rückkehr der Wölfe bedroht die Alpwirtschaft. Jährlich verbringen rund 700‘000 Tiere den Sommer auf der Alp. Aufgrund der exponentiellen Ausbreitung der Wölfe hat sich im Jahr 2020 die Situation enorm zugespitzt: Von vielen Alpen mussten die Tiere wegen vielen Rissen vorzeitig ins Tal getrieben werden. Die neu gebildeten Rudel attackieren auch Rindviehherden. Die Wölfe […]

Weckruf für ein JA zum revidierten Jagdgesetz

Am 27. September stimmt das Volk über das revidierte Jagdgesetz ab: Eine moderne und fortschrittliche Vorlage mit klaren Regeln, die den Schutz von Tieren, Landschaften und Menschen ausgewogen berücksichtigt. In Bern versammelten sich Bäuerinnen und Bauern, Jägerinnen und Jäger sowie Sympathisanten aus allen Landesteilen auf dem Bundesplatz, um gemeinsam für ein JA einzustehen. Sie nahmen […]

Abschluss der Umstellung abgelegener Standorte auf IP-Telefonie

Die führenden Alpenverbände Schweizerischer Arbeitsgemeinschaft für die Berggebiete (SAB), Schweizerischer Alpwirtschaftlicher Verband (SAV), Schweizer Alpenclub (SAC) und Schweizer Hütten (SH) schliessen gemeinsam mit Swisscom das Projekt zur Sicherstellung der Telefonie im Alpenraum ab. Damit ist die Verbindung zu Angehörigen, Kunden oder Hilfskräften auch an abgelegenen Standorten sichergestellt. Swisscom stellte ab 2018 landesweit von der 140-jährigen […]

Erklärungen: Darum braucht die Alpwirtschaft ein Ja zum neuen Jagdgesetz

Im Jahr 2020 zeigt sich mehr denn je: die exponentielle Zunahme der Wolfspopulation gefährdet die Alpwirtschaft massiv. Viele Tierbesitzer haben wegen der Wolfspräsenz Schafe, Pferde und weitere Tiere frühzeitig von den Alpen abgezogen. Auch Kälber wurden gerissen, und Rindvieh muss in betroffenen Regionen Tag und Nacht geschützt werden. Die Herdenschutzmassnahmen funktionieren oft nicht mehr. Die […]

Mountainbikes und Wegrechte

Wege in Sömmerungsgebieten dürfen grundsätzlich für Mountainbiking genutzt werden „wenn sie dafür geeignet sind“. Ob sie geeignet sind, mag der Mountainbiker und der Älpler unterschiedlich beurteilen, was zu Probleme führen kann. In manchen Kantonen und Regionen wird die Nutzung von  Wegen durch Mountainsbiker strenger gehandhabt (z.B. Appenzell).  Der SAV hat einer Übersicht über die aktuelle […]

Alpwirtschaft & Corona

Die Corona-Krise betrifft auch die Alpwirtschaft. Die Situation ändert sich im Moment laufend. Für die Alpwirtschaft gelten grundsätzlich die gleichen Bestimmungen wie für die übrige Landwirtschaft, so dass die ständig aktualisierten Informationen des Schweizerischen Bauernverbands auch für die Alpwirtschaft gültig sind. Schutzkonzepte für Alpbetriebe mit Angestellten Die Behörden verlangen neu von allen Landwirtschaftsbetrieben mit Angestellten oder […]

200423_Alpe Frid VS

Ersatzpersonen für Alpsaison 2020 gesucht

Auch die Alpwirtschaft ist auf ausländisches Personal angewiesen. Nach aktuellem Stand kann dieses zwar in die Schweiz anreisen, muss aber rechtzeitig gemeldet werden. Trotzdem rechnen der Schweizerische Alpwirtschaftliche Verband (SAV) und Zalp damit, dass diese Alpsaison das Personal noch knapper ist als in den Vorjahren schon. Deshalb werden in der Schweiz wohnhafte Personen gesucht, die […]

Newsletter Frühling 2020

Lesen Sie den aktuellen Newsletter des SAV zu folgenden Themen:  Informationen aus dem Vorstand Abstimmung zum Jagdgesetz verschoben Meldepflicht für die Einreise ausländischer Arbeitkräfte Internationale Alpwirtschaftstagung (IAT) auf 2021 verschoben Aktualitäten zur 2. Auflage der Branchenlösung Neuer digitaler Ratgeber zum Umgang mit Problempflanzen