Titelbild_Alpbuch_bearbeitet-1

Glarner Alpbuch

88 Alpen zählt das Glarnerland – sie sprenkeln die Höhen von Nord nach Süd durch den ganzen Zigerschlitz. Sie liegen auf Bergrücken, an Steilhängen, auf versteckten Hochplateaus oder über markanten Felsbändern. Und sie alle bergen ihre Eigenheiten. Zwölf Autoren haben sich zusammen mit vier Fotografen auf die Suche nach den Geschichten dieser Alpen gemacht. Sie […]

Alpsommer auf Chammli

Positive Bilanz für die Alpwirtschaft

  Unterschächen, 3. Juli 2015 Der Schweizerische Alpwirtschaftliche Verband (SAV) zieht an der Hauptversammlung im Schächental Kanton Uri insgesamt eine positive Bilanz für die Alpwirtschaft.   Die Alpwirtschaft ist das Aushängeschild der Schweiz. Dahinter steckt harte Arbeit und viel Idealismus. Doch das alleine reicht nicht. Mit der neuen Agrarpolitik 2014-17 werden die Leistungen der Alpwirtschaft […]

Alpkäse l’Etivaz an der Expo Milano 2015

Als besonderer Leckerbissen führt das Schweizer Restaurant an der Expo Milano den Alpkäse l’Etivaz auf der Menukarte. Speisekarte_D_Expo2015 Ein ganzer Stand widmet sich dem „Slow Food“. Eine Bewegung, die in Italien entstand und sich der nachhaltigen, traditionellen Ernährung verschreibt. Slow Food propagiert den „Raw Milk Cheese“ oder Rohmilchkäse als ursprüngliche und originäre Form lokaler Michverarbeitung. […]

Stellungnahme SAV zum Herbstpaket 2015

Der SAV begrüsst die angestrebte Reduktion des administrativen Aufwandes und die Berücksichtigung der landwirtschaftsnahen Tätigkeiten beim bäuerlichen Bodenrecht und den Strukturverbesserungen. Damit wird die Leistung der kleineren Betriebe besser abgebildet. Nicht einverstanden ist der SAV mit den vorgeschlagenen Kürzungen der Direktzahlungen auf den BFF im Sömmerungsgebiet und eine Beschränkung der Biodiversitätsflächen auf 50% der LN. […]

Wolf

Der SAV lehnt das Wolfskonzept des Bundes ab

Gemäss dem Wolfskonzept des Bundes soll der Wolf überall in der Schweiz heimisch werden. Der SAV lehnt das Konzept ab mit der Begründung, dass die traditionelle Nutzung der Sömmerungsgebiete in Frage gestellt wird. In seiner Stellungnahme geht der SAV im Detail auf das Wolfskonzept ein. Wolfskonzept

Alpsommer auf Chammli

152. SAV Hauptversammlung

3. und 4. Juli 2015 Der Kanton Uri ist Gastgeber der 152. Hauptversammlung. Die Hauptversammlung findet am Freitag 3. Juli im Hotel Alpina in Unterschächen statt und beginnt um 14:00 Uhr. Um 16:30 offeriert die Korporation Uri einen Apero. Am Samstag 4. Juli  erfolgt die traditionelle Alpexkursion auf den Urnerboden einschliesslich der Besichtigung der neuen […]

Jubiläumsschrift SAV zum 150 jährigen Bestehen

Der SAV publizierte zum 150 jährigen Bestehen eine Jubiläumsschrift. Die Publikation beleuchtet historische, gesellschaftliche, politische und wirtschaftliche Aspekte der Alpwirtschaft. Die Schrift kann unter info@alpwirtschaft.ch bestellt werden. Unterstützt wurde die Jubiläumsschrift vom Lotteriefond des Kantons Bern.

Erich von Siebenthal zum Präsident gewählt

Der Nationalrat und Bergbauer Erich von Siebenthal wird neuer Präsident des Schweizerischen Alpwirtschaftlichen Verbandes SAV. Moritz Schwery, Leiter des Landwirtschaftszentrums in Visp ist neu im SAV Vorstand. Gleichzeitig trat der Bündner Nationalrat Hansjörg Hassler nach acht Jahren vom Amt als Präsident zurück. Die 151. Hauptversammlung des SAV bestätigte den übrigen Vorstand für weitere vier Jahre. […]